zur Person

Über sich selber zu schreiben, ist sicher eines der Dinge, die sich am seltsamsten anfühlen. Deshalb hier ein Text, der in ähnlicher Form in einer früheren Firmenbroschüre Verwendung gefunden hatte:

Herbert Hörnlein

Diplom-Sachverständiger (DIA) für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken, Mieten und Pachten, Bankkaufmann, ehemals persönliches Mitglied der Gesellschaft für Immobilienwirtschaftliche Forschung e.V., ehemals Regionalrepräsentant für den Lkrs. FFB des BVI, Bundesverband der Immobilienwirtschaft

Seit 1983 beschäftigt sich der Firmengründer, Herbert Hörnlein, bereits intensiv mit Immobilien und allen Themen, die damit zusammenhängen.

Als Bankkaufmann in 3. Generation zunächst mit Finanzierung und Bewertung, später als Makler und Diplom-Sachverständiger mit der fundierten Bewertung und der erfolgreichen Vermittlung von Immobilien und Liegenschaften aller Arten.

Mittlerweile sind die Honorarberatung, die Immobilienvermittlung und die Bewertung von Immobilien drei gleichwertige Standbeine.

In zwei bekannten Münchner Genossenschaftsbanken optimierte er das Immobiliengeschäft (vorrangig Gebrauchtimmobilien). Er betreute die Auftragsakquisition für die oberbayerische Direktion einer der grössten Bausparkassen Deutschlands und war Direktor der Immobilienabteilung einer sehr exklusiven Vermögensverwaltung in der Fußgängerzone Münchens.

Nebenbei hat er durch seine Neugier und leidenschaftliche Hobby-Handwerkerei viel Erfahrung in fast allen Gewerken gesammelt und aufgrund seiner Ausbildung und Berufserfahrung als Sachverständiger einen geschulten Blick für „Problemzonen“, Bauschäden und Optimierungsmöglichkeiten.

Augrund der umfassenden Erfahrung in allen Bereichen rund um die Immobilie und seiner ganzheitlichen Betrachtung des kundeneigenen Immobilienbesitzes ergab sich zwangsläufig die Honorberatung in der Immobilienvermögensplanung.

Er beisst sich gern fest, wenn andere behaupten: „das geht nie…“ Aufgrund seiner unkonventionellen und offenen Art wird er manchmal unterschätzt – aber er gilt auch als Spezialist für schwierige Fälle.

Top